Nachhaltigkeit as a Service

Neben Fondsmanagement des Fight For Green Aktienfonds möchten wir auch Dritten – privaten oder institutionellen Anlegern – die Möglichkeit einräumen, ihr Portfolio oder auch Einzelwerte kostengünstig von uns auf Risiken zum Thema ESG/SRI zu überprüfen. Wir verfügen zwecks dessen über eine zusätzliche Lizenz bei unseren Datenlieferanten.

Wir bieten an, Portfolios oder Einzelwerte für institutionelle Kunden auf die Vereinbarkeit mit der bestehenden EU-Regulatorik oder weiteren Fragen zu überprüfen. Dies umfasst die Überprüfung nach der:

  • SFDR/Offenlegungsverordung
  • Level II- Verordnung (PAIs)
  • Taxonomie-Verordnung (demnächst)
  • typische VaR (Value at Risk) Modelle
  • Screening nach eigens bestimmten Filtern.

Zudem bieten wir an, Portfolios oder Einzelwerte für Privatkunden auf die Vereinbarkeit zu Fragen rund um die Themen:

  • Pariser Klimaschutzabkommen, das
  • Erderwärmungspotenzial, den
  • CO₂-Äquivalente (CO₂e) – Reduktionspfad und das
  • Screening nach eigens bestimmten Filtern.

Da die Rohdaten allein nicht ausreichen, bieten wir natürlich auch die zwingend notwendigen Dienstleistungen an rund um das Thema Interpretation und Kommunikation der Rohdaten und die Erstellung eines Anlageuniversums nach der eigenen ESG-Strategie.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner